Game-Rezept: Café-Taubenschlag-Keks wie in Animal Crossing New Horizons

Wolltet ihr auch mal so gerne in echt einfach gemütlich in das Café von Kofi in Animal Crossing New Horizons gehen und einen Kaffee trinken? Ich finde das Café so schön und gemütlich und könnte mir das richtig gut vorstellen. Solange es aber nicht geht, bleibt einem also nichts anderes überig, als sich sein eigenes kleines Café Taubenschlag zu Hause zu bauen. Daher habe ich heute das Rezept für die Kekse für euch gemacht. Sie eignen sich perfekt zum Kaffee und natürlich auch super beim Zocken. ^-^

Rezept drucken
Game-Rezept: Café-Taubenschlag-Keks wie in Animal Crossing New Horizons
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 14 Minuten
Wartezeit 60 Minuten
Portionen
Stück
Zutaten
  • 350 g Mehl
  • 230 g weiche Butter
  • 170 g Zucker
  • 2 Tütchen Bourbon Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Muskatnuss, gemahlen
  • 1/2 TL Ingwerpulver gemahlen aus dem Gewürzregal
  • 1 Ei
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 14 Minuten
Wartezeit 60 Minuten
Portionen
Stück
Zutaten
  • 350 g Mehl
  • 230 g weiche Butter
  • 170 g Zucker
  • 2 Tütchen Bourbon Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Muskatnuss, gemahlen
  • 1/2 TL Ingwerpulver gemahlen aus dem Gewürzregal
  • 1 Ei
Anleitungen
  1. Butter, Zucker und Vanillezucker miteinander verrühren. Mehl, Zimt, Muskatnuss, Ingwerpulver und das Ei hinzugeben und zu einem Teig kneten. Den Teig mit etwas Mehl auf einem Stück Backpapier ausrollen und mit einem Stück Frischhaltefolie abgedeckt für 60 Minuten in den Kühlschrank legen. Wer nicht soviel Platz hat kann ihn auch in einer Kugel in den Kühlschrank legen und dann ausrollen.
  2. Den Ofen auf 180 °C Ober/Unterhitze vorheizen. Die Kekse mit einem Messer in der Form vom Taubenschlagkeks ausschneiden. Oben findet ihr eine Schablone, die ihr ausdrucken, ausschneiden, auf den Teig legen und mit dem Messer darum schneiden könnt. Mit dem Ende eines Teelöffelstiels habe ich Brille, Schnabel und Federn in den Keks gedrückt (ohne Schablone). Die Kekse für 12-14 Minuten im Ofen backen. Da sie etwas groß sind brauchen sie länger, da große Kekse ja typisch für Cafés sind. Nach dem Backen komplett abkühlen lassen. Wer die Linien im Keks noch etwas besser hervorheben möchte kann noch etwas Zimt mit einem Pinsel (sauber und nur für die Küche) vorsichtig in die Linien auftagen. © Angelina Paustian - Bitte veröffentliche dieses Rezept und meine Fotos nicht einfach auf anderen Seiten oder in den sozialen Medien!
Rezept Hinweise

Mehr exclusive Rezepte?

Werde mein Patreon: www.patreon.com/mangakochbuch

 

Dieser Blog lebt von euren Spenden! Ihr wollt mehr Anime-Rezepte?

Ihr wollt euch für meine Arbeit bedanken? Gebt mir doch über Ko-fi (Paypal) einen Kaffee aus! Ich würde mich freuen! <3 ^-^

Hier der Ko-Fi Link: https://ko-fi.com/mangakochbuch

Paypal Spende: https://www.paypal.com/donate?token=e-TX71KItB208BPRpvDkiJUG0AdostV8JKxxNaHYRlMcwr9irsqMApLWN-PJUuDVpwLnTnpPWzbb65Jn 

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar