Animerezept! Yuzubocchi Cake mit Yuzu Füllung und weißer Schokolade-Buttercreme vom Girls Love Anime Citrus

Die süße Mei Aihara aus dem Anime Citrus hat heute am 13.09. Geburtstag! Daher gibt es heute für euch das Rezept für ihren Geburtstagskuchen in Form des Maskottchens Yuzubocchi aus dem Anime. Dies ist ein ofizielles Rezept zu dem Anime Citrus und von Kazé Deutschland appoved. Es enthält Werbung durch die Nennung des Animes Citrus und des Verlegers.

Yuzubocchi Kuchen
Yuzubocchi im Anime
Rezept drucken
Animerezept! Yuzubocchi Cake mit Yuzu Füllung und weißer Schokolade-Buttercreme vom Girls Love Anime Citrus
Küchenstil Asiatisch, Japanisch
Vorbereitung 2 Stunden
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Torte
Zutaten
  • 6 Stück Eier
  • 150 g Zucker
  • 110 g Mehl Typ 405
  • 60 g Stärke
  • 1 TL Backpulver
  • 3 EL Honig
  • 6 EL Mich Vollmilch
  • 6 EL Yuzu-Gelee Rezept findet ihr auf dem Blog
  • 320 g Butter weiche
  • 400 g Puderzucker
  • 150 g weiße Schokolade
  • Lebensmittelfarbe rot, schwarz und gelb
  • 2 Stücke Milchschokolade am Stück
  • 1 Stück Minzblatt
Küchenstil Asiatisch, Japanisch
Vorbereitung 2 Stunden
Kochzeit 40 Minuten
Portionen
Torte
Zutaten
  • 6 Stück Eier
  • 150 g Zucker
  • 110 g Mehl Typ 405
  • 60 g Stärke
  • 1 TL Backpulver
  • 3 EL Honig
  • 6 EL Mich Vollmilch
  • 6 EL Yuzu-Gelee Rezept findet ihr auf dem Blog
  • 320 g Butter weiche
  • 400 g Puderzucker
  • 150 g weiße Schokolade
  • Lebensmittelfarbe rot, schwarz und gelb
  • 2 Stücke Milchschokolade am Stück
  • 1 Stück Minzblatt
Anleitungen
  1. . Eine 26 cm Springform vorbereiten und einfetten . Eier trennen. Eigelb, Zucker, Honig und Milch mischen. Mehl, Stärke und Backpulver hinzugeben und nochmals mischen. Eiweiß steif schlagen. Das Eiweiß vorsichtig unter den Eigelbteig heben. Den gesamten Teig in die vorbereitete Springform füllen und den Boden bei 150 C° Ober-/Unterhitze 40 Minuten backen. Komplett auskühlen lassen.
  2. Zum Füllen den Tortenboden so aufschneiden, dass 2 dünne Tortenböden entstehen. Auf den unteren Tortenboden das Yuzugele verstreichen. Den oberen Tortenboden mit der Oberseite (die Seite, welche beim Back dunkler geworden ist) auf das Yuzu Gelee legen. Von der linken und rechten Seite des Tortenbodens etwas abschneiden, sodass wir Yuzubocchis Form bekommen. Ihr könnt euch dafür auch seine Form auf ein Blatt Papier aufzeichnen und als Schablone verwenden. Den abgeschnittenen Teig als seine Füße anlegen und in Form schneiden.
  3. Butter und Puderzucker solange mit einem Handmixer rühren, bis die Creme fast weiß ist. Geschmolzene, etwas abgekühlte Schokolade hinzugeben. 2 EL Creme abnehmen und mit schwarzer Lebensmittelfarbe mischen. 1 EL der Creme mit roter Lebensmittelfarbe, 2 EL weiße Creme für die Augen und die restliche Creme mit gelber Lebensmittelfabre mischen. Die Cremes in verschiedene Spritzbeutel füllen und Yuzubocchi verzieren. Zum Schluß auf seinen Kopf die Schokolade einstecken und das Minzblatt auflegen.
Rezept Hinweise

Bei dem Geburtstagskuchen habe ich mich an dem Kuchen orientiert, den Yuzu für alle zu Weihnachten gebacken hat. ^-^

Das Rezept für das Yuzu-Gelee findet ihr hier: https://www.mangakochbuch.com/recipe/yuzu-apfel-gelee/

Den Anime zum Rezept findet ihr hier:

Citrus Anime Staffel Vol. 1

Über das Anklicken der Links unterstützt ihr das Afflinate Programm von Amazon. Ihr müsst dadurch nicht mehr bezahlen, ich bekomme aber eine kleine Provision wodurch dieser Blog unterstützt wird. Vielen Dank. ^-^

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar