Anime Rezept: Yor’s Rinder-Eintopf wie in Spy x Family

Heute gibt es von euch Yor’s Eintopf wie in der 16. Folge Spy x Family. Endlich hat sie es geschafft etwas essbares zu zaubern! Grund genug diesen leckeren Eintopf einmal zu kochen. Jetzt in der Herbst-/Winterzeit schmeckt er tatsächlich auch besonders lecker, wärmt auch und ist schön herzhaft.

Yor kennt diesen Eintopf aus ihrer Kindheit. Da Yor’s Mutter ihn für sie und Yuri gekocht hat und Yor diesen für Anya kocht habe ich bei meinem Rezept auf Alkohol als Grundlage (z.B. Rotwein) verzichtet. Denn somit ist er auch für Kinder super zu essen und der Hauch süße schmeckt den Kleinen sicher besonders gut. Lasst ihn euch schmecken!

Rezept drucken
Anime Rezept: Yor's Rinder-Eintopf wie in Spy x Family
Menüart Hauptgericht
Küchenstil Rezepte aus Anime
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 500 g Rindergulasch
  • 2 Karotten
  • 5 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprika
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Senf
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 TL Paprikapulver, edelsüss
  • 300 ml Traubensaft
  • 1 L Rinderbrühe
  • 30 g Butter
  • 1 EL Stärke
  • 150 g Sour Cream
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Eier
Menüart Hauptgericht
Küchenstil Rezepte aus Anime
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 500 g Rindergulasch
  • 2 Karotten
  • 5 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprika
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Senf
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 TL Paprikapulver, edelsüss
  • 300 ml Traubensaft
  • 1 L Rinderbrühe
  • 30 g Butter
  • 1 EL Stärke
  • 150 g Sour Cream
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Eier
Anleitungen
  1. Karotten, Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauchzehen schälen. Paprika waschen. Karotten, Kartoffeln, Zwiebel und Paprika in Stücke schneiden. Knoblauchzehen hacken.
  2. In einem Topf die Butter zum Schmelzen bringen. Rindergulasch darin anbraten. Tomatenmark hinzugeben, alles gut mischen und nochmals kurz mitbraten. Mit Traubensaft ablöschen. Kartoffeln, Karotten, Paprika, Zwiebekstücke und Knoblauch hinzugeben.
  3. Rinderbrühe, Senf, Paprikapulver und Lorbeerblatt hinzugeben. Alles zum Kochen bringen und 60 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  4. Sour Cream hinzugeben und gut unterrühren. Die Stärke in einer kleinen Schale mit 2 EL kaltem Wasser mischen und während der Eintopf kocht hinzugeben. Dabei vorsichtig rühren bis es etwas angedickt ist.. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine beschichtete Pfanne heiß werden lassen. Die Eier in der Pfanne zu 4 Spiegeleiern braten und mit etwas Salz würzen. Eintopf mit Spiegelei servieren. Dazu passt Reis, Kartoffelpüree oder ein frisches Baguette. ©Angelina Paustian - Bitte veröffentliche dieses Rezept und meine Fotos nicht einfach auf anderen Seiten oder in den sozialen Medien!
Rezept Hinweise

Mehr exclusive Rezepte?

Werde mein Patreon: www.patreon.com/mangakochbuch

 

Dieser Blog lebt von euren Spenden! Ihr wollt mehr Anime-Rezepte?

Ihr wollt euch für meine Arbeit bedanken? Gebt mir doch über Ko-fi (Paypal) einen Kaffee aus! Ich würde mich freuen! <3 ^-^

Hier der Ko-Fi Link: https://ko-fi.com/mangakochbuch

Paypal Spende: https://www.paypal.com/donate?token=e-TX71KItB208BPRpvDkiJUG0AdostV8JKxxNaHYRlMcwr9irsqMApLWN-PJUuDVpwLnTnpPWzbb65Jn 

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar