Anime-Rezept: One Pot Pasta mit Shimeji und Bacon wie in Laid Back Camp

Leckere Paste schnell aus einem Topf? Egal ob ihr diesen Sommer campen geht oder für Zu Hause! Dieses Rezept ist schnell gemacht und soo lecker!

Anime: Laid Back Camp Autor: Afro
Anime: Laid Back Camp Autor: Afro
Rezept drucken
Anime-Rezept: One Pot Pasta mit Shimeji und Bacon wie in Laid Back Camp
Menüart Hauptgericht
Küchenstil Rezepte aus Anime
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 12 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 500 g Spaghetti
  • 500 g grüner Spargel
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Shimeji Pilze Ersatz: weglassen oder Champignons
  • 100 g bacon
  • 1 EL Speiseöl
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 800 ml Milch 3,8%
  • 2 Scheiben Gouda
  • Petersilie, Pfeffer, Salz
Menüart Hauptgericht
Küchenstil Rezepte aus Anime
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 12 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 500 g Spaghetti
  • 500 g grüner Spargel
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Shimeji Pilze Ersatz: weglassen oder Champignons
  • 100 g bacon
  • 1 EL Speiseöl
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 800 ml Milch 3,8%
  • 2 Scheiben Gouda
  • Petersilie, Pfeffer, Salz
Anleitungen
  1. Den Spargel waschen, Enden abschneiden und Stangen in Drittel schneiden. Bacon in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Halbringe schneiden. Shimeji vom Strunk abschneiden und vereinzeln.
  2. Das Öl in einen großen Topf geben und erhitzen. Baconstücke kurz darin anbraten. Dann das Gemüse hinzugeben und noch kurz mitbraten. Gemüsebrühe und Milch in den Topf geben. Die Spaghetti ebenfalls in den Topf geben. Alles zum Kochen bringen. Sobald es kocht, die Spaghetti mit einer Nudelzange vorsichtig nach unten drücken, sodass sie ganz bedeckt sind. Die Hitze auf niedrig reduzieren und mit Deckel ca. 12-15 Minuten köcheln lassen.
  3. Dabei ca. alle 4 Minuten vorsichtig umrühren, sodass der Sud überall an die Spaghetti kommen kann. Sobald die Nudeln bissfest sind den Käse in den Topf geben und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Petersielie abschmecken. © Angelina Paustian - Bitte veröffentliche dieses Rezept und meine Fotos nicht einfach auf anderen Seiten oder in den sozialen Medien!
Rezept Hinweise

Im Anime sieht man dieses Rezept eher als Suppe. Ich m ag es aber lieber mit einer cremigen Soße. Daher habe ich es nach meinem Geschmack geändert. Wer es lieber als Suppe möchte, sollte 400 ml mehr Milch nehmen. Falls ihr dieses Rezept zum Campen auf einem Gaskocher machen möchtet, solltet ihr für einen Gaskocher das halbe Rezept nehmen, damit alles hineinpasst und schön gar wird. Zudem wäre es gut in dem Fall eine dünne Spaghettisorte zu nehmen. Die Garzeit kann sich dadurch verringern.

Rezepte und Autoren-Leben supporten?

Spende für Zutaten und Küchenequipment! Vielen Dank! ^-^

Direkt einen Wunsch erfüllen?

Hier geht es zu meiner Amazon Wishlist!

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar