Anime Rezept: Bananen-Haselnussmuffins wie in Horimiya

Ihr braucht einen schnellen, fruchtig-nussigen Snack zum Lernen wie in Horimiya oder einfach nur ein paar leckere Küchlein für Zwischendurch? Dann probiert doch mal dieses Muffinrezept von mir! ^-^

Anime: Horimiya Autor: Hero
Rezept drucken
Anime Rezept: Bananen-Haselnussmuffins wie in Horimiya
Menüart Dessert
Küchenstil Rezepte aus Anime
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 25-30 Minuten
Portionen
Stück
Zutaten
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 80 g Speiseöl Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 3 Bananen
  • 2 EL Speiseöl
  • 50 g Honig
  • 100 g Haselnüsse geröstet und gehackt
  • 100 ml Milch
Menüart Dessert
Küchenstil Rezepte aus Anime
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 25-30 Minuten
Portionen
Stück
Zutaten
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 80 g Speiseöl Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 3 Bananen
  • 2 EL Speiseöl
  • 50 g Honig
  • 100 g Haselnüsse geröstet und gehackt
  • 100 ml Milch
Anleitungen
  1. Mehl, Backpulver, Eier, Zucker, Milch und 80 g Öl zu einem Teig mischen. 2 Bananen schälen und in Wüfel schneiden. Eine Pfanne erhitzen. 2 EL Öl, Haselnüsse, Bananenwürfel hineingeben und kurz anbraten. Den Honig hinzugeben und nochmals kurz anbranten und alles gut mischen. Pfanne direkt vom Herd nehmen.
  2. Die Bananen-Haselnussmasse in den Teig geben und alles gut mischen. Den Teig auf 12 Muffinförmchen oder ein gefettetes Muffinblech aufteilen. Die letzte Banane schälen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben auf die Muffins aufteilen und oben auf sie auflegen. Im Backofen bei 200 C° 25-30 Minuten Ober-/Unterhitze backen. © Angelina Paustian - Bitte veröffentliche dieses Rezept und meine Fotos nicht einfach auf anderen Seiten oder in den sozialen Medien!
Rezept Hinweise

Rezepte und Autoren-Leben supporten?

Spende für Zutaten und Küchenequipment! Vielen Dank! ^-^

Direkt einen Wunsch erfüllen?

Hier geht es zu meiner Amazon Wishlist!

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar