Rezept: Hanami Erdbeer-Mango Tarte mit Kirschblütenbaum

Für die Hanami Zeit gibt es für euch heute mal eine wunderschöne und fruchtige Tarte! Diese eignet sich auch super für ein Picknick unter den Kirschbäumen. Wie sie verziert wird könnt ihr euch im Video ansehen. Ich hoffe sie wird euch schmecken!

Hier findet ihr das Video für die Verzierung:

https://www.instagram.com/reel/Cb1ukCFuChK/?utm_source=ig_web_copy_link

Rezept drucken
Rezept: Hanami Erdbeer-Mango Tarte mit Kirschblütenbaum
Menüart Dessert
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 35 Minuten
Wartezeit 3 Stunden
Portionen
Tarte 26 cm
Zutaten
Teig:
  • 250 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 120 g kalte Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
Füllung:
  • 200 g Erdbeeren tiefgekühlt
  • 200 g Mango tiefgekühlt
  • 400 ml Milch
  • 2 Tütchen Gelatine Veggie: Argatine für 2 x 400 ml Flüssigkeit
  • 300 g Zucker
Verzierung:
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • Kirschblüten Kekse oder mit einem Ausstecher ausfestochene Blüten aus Obst
Menüart Dessert
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 35 Minuten
Wartezeit 3 Stunden
Portionen
Tarte 26 cm
Zutaten
Teig:
  • 250 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 120 g kalte Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
Füllung:
  • 200 g Erdbeeren tiefgekühlt
  • 200 g Mango tiefgekühlt
  • 400 ml Milch
  • 2 Tütchen Gelatine Veggie: Argatine für 2 x 400 ml Flüssigkeit
  • 300 g Zucker
Verzierung:
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • Kirschblüten Kekse oder mit einem Ausstecher ausfestochene Blüten aus Obst
Anleitungen
  1. Mehl, Zucker und Salz mischen. Die kalte Butter in kleinen Stücken zum Mehlgemisch geben. Zügig mit der Hand verkneten. Die Butter soll nicht durch die Körperwärme zu warm werden. Es soll ein "sandiger" Bröselteig entstehen. Dann das Ei hinzugeben und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig auf einem Backpapier so ausrollen, dass der etwas größer ist als die Tarteform am Rand oben.
  2. Den ausgerollten Teig mit Frischhaltefolie abdecken und für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  3. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und in die gefettete Tarteform legen. An den Seiten gut andrücken und evtl. zu viel vorhandenden Teig oben abschneiden. Mit einer Gabel viele kleine Löcher in den Teigboden stechen. Ein Backpapier auf den Teig in der Form legen und auf das Backpapier viele trockene Bohnen, Linsen, Erbsen oder andere beschwerende Kügelchen, die backfest sind legen. Diese Methode nennt man blindbacken. Es beschwert den Teig, sodass dieser nicht aufgeht und später Platz für die Füllung ist. Bei 170 °C ca. 30 Minuten backen. Danach abkühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen.
  4. Für die Füllung. Mango ggf, auftauen lassen und dann mit einem Mixer oder Pürrierstab zu Mangomus pürrieren. Eine der Gelatinetüten nach Packungsanleitung in einer kleinen Schüssel quellen lassen. Mangomus, 150 g Zucker und 200 ml Milch in einen Topg geben und erwärmen. Dann die Gelatine hinzugeben und solange rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Den Mango-Milchmix in den gebackenen Tarteteig füllen und dann in den Kühlschrank stellen bis die Fruchtschicht festgeworden ist. Dies kann ca. 1-2 Stunden dauern.
  5. Sobald die Mangoschicht fest geworden ist. Kann wie oben beschrieben die Erdbeerschicht genauso hergestellt werden. Einfach Erdbeeren durch Mango ersetzen. Dne Erdbeer-Milchmix dann auf die Mangoschicht in der Tarteform füllen und ebenfalls im Kühlschrank fest werden lassen. Die Schokolade schmelzen und wie im Video oben zu sehen den Kuchen verzieren.© Angelina Paustian - Bitte veröffentliche dieses Rezept und meine Fotos nicht einfach auf anderen Seiten oder in den sozialen Medien!
Rezept Hinweise

Mehr exclusive Rezepte?

Werde mein Patreon: www.patreon.com/mangakochbuch

 

Dieser Blog lebt von euren Spenden! Ihr wollt mehr Anime-Rezepte?

Ihr wollt euch für meine Arbeit bedanken? Gebt mir doch über Ko-fi (Paypal) einen Kaffee aus! Ich würde mich freuen! <3 ^-^

Hier der Ko-Fi Link: https://ko-fi.com/mangakochbuch

Paypal Spende: https://www.paypal.com/donate?token=e-TX71KItB208BPRpvDkiJUG0AdostV8JKxxNaHYRlMcwr9irsqMApLWN-PJUuDVpwLnTnpPWzbb65Jn 

 
 
Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar