Blaubeer Donut Törtchen für Donuts aus dem Manga Kochbuch Kawaii

Pimp my Donut! Donut oder Törtchen? Warum nicht beides?!

Rezept drucken
Blaubeer Donut Törtchen für Donuts aus dem Manga Kochbuch Kawaii
Menüart Dessert
Küchenstil Japanisch
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 2 Minuten
Wartezeit 3 Stunden
Portionen
Donuts
Zutaten
  • 6 Stück Donuts
  • 200 g Blaubeeren (80g + 50 g + 70g)
  • 100 ml Vollmilch 3,8 % Fett
  • 170 g Zucker (120 g + 50g)
  • 1 Tüte Bourbon Vanillezucker 8 g
  • 15 g Agar Agar Je nach Sorte bindet Agar Agar unterschiedlich. Hier verwendet: von der Firma Ruf
  • 600 g Naturjoghurt Vollfett
  • 150 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • Puderzucker
Menüart Dessert
Küchenstil Japanisch
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 2 Minuten
Wartezeit 3 Stunden
Portionen
Donuts
Zutaten
  • 6 Stück Donuts
  • 200 g Blaubeeren (80g + 50 g + 70g)
  • 100 ml Vollmilch 3,8 % Fett
  • 170 g Zucker (120 g + 50g)
  • 1 Tüte Bourbon Vanillezucker 8 g
  • 15 g Agar Agar Je nach Sorte bindet Agar Agar unterschiedlich. Hier verwendet: von der Firma Ruf
  • 600 g Naturjoghurt Vollfett
  • 150 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • Puderzucker
Anleitungen
  1. Die Blaubeeren waschen. In die Form ein Stück Backpapier legen, sodass auch die Ränder bedeckt sind. 80 g Blaubeeren und 100 ml Milch in einem Topf mit dem Pürierstab mixen (oder mit einer Gabel zerdrücken und mit der Milch mischen). 120g vom Zucker, Vanillezucker und Agar Agar dazugeben, alles mischen und auf dem Herd zum Kochen bringen. 2 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen 50 g Blaubeeren und den Naturjoghurt unterrühren. Alles in die vorbereitete Form füllen und für 3 Stunden im Kühlschrank festwerden lassen.
  2. Die Sahne mit 50 g Zucker mischen und kurz anrühren. Sahnesteif hinzugeben und die Sahne steif schlagen. Schlagsahne in einen Spritzbeutel füllen. Die festgewordene Blaubeercreme mit dem gleichen Ausstecher, den ihr für die Donuts verwendet habt (Rezept in Manga Kochbuch Kawaii) ausstechen. Wer keinen Dessertring dafür hat kann auch eine gleichgroße Tasse oder Glas nehmen. Die Donuts aufschneiden. Blaubeercremefüllung auf den unteren Teil des Donuts legen. Darauf am Rand abwechselnd Sahne und Blaubeeren auflegen. Die Mitte des Donuts mit Sahne ausfüllen und den Deckel aufsetzen.
  3. Nach belieben mit dem Rest Blaubeeren und Puderzucker verzieren.
Rezept Hinweise

Für das Rezept können natürlich auch bereits fertige, gekaufte Donuts verwendet werden.

Tipp: Die Reste der Creme vom Ausstechen könnt ihr kleinschneiden und in einem Glas eiskalter Milch trinken. Diese Jellymilks sind in Japan sehr beliebt!

Ich habe für dieses Rezept dieses Agar Agar verwendet.

Über das Anklicken der Links unterstützt ihr das Afflinate Programm von Amazon. Ihr müsst dadurch nicht mehr bezahlen, ich bekomme aber eine kleine Provision wodurch dieser Blog unterstützt wird. Vielen Dank. ^-^

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar