Anime Rezept: Bratgemüse-Spaghetti mit Garnel und Speck an Curry-Tomatensoße wie aus By the Grace of Gods
Portionen Vorbereitung
4Portionen 10Minuten
Kochzeit
15Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 10Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
  • 500g Spaghetti
  • 150g geräucherter Bauchspeck
  • 100g Garnelen (TK und aufgetaut oder bereits gekocht aus dem Kühlregal)
  • 350g Spitzkohl
  • 250g braune Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1EL Öl
Tomatensoße
  • 500g passierte Tomaten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2-3TL Currypulver
  • 2EL Sojasoße
  • 1TL Oregano
  • 2EL Honig
  • Salz und Pfeffer
Anleitungen
  1. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Spitzkohl in kleine Stücke, Bauchspeck in Streifen und Champignons in Scheiben schneiden.
  2. Alle Zutaten für die Tomatensoße in einen Topf geben und aufköchlen lassen. Bei niedriger Hitze warmhalten. Die Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung gar kochen.
  3. Während die Spaghetti kochen eine Pfanne erhitzen, das Öl, Garnelen, Speck, Spitzkochl, Zwiebeln und Pilze hineineben. Alles anbraten bis die Garnelen gar und das Gemüse knackig ist. Mit Salz unf Pfeffer würzen.
  4. Spaghetti abgießen und auf 4 Tellern anrichten. Mit Tomatensoße bedecken und mit Bratgemüse toppen. Itadakimasu!©Angelina Paustian – Bitte veröffentliche dieses Rezept (Auch nicht in abgewandelter Form) und meine Fotos nicht einfach auf anderen Seiten oder in den sozialen Medien!
Rezept Hinweise

Mehr exclusive Rezepte?

Werde mein Patreon: www.patreon.com/mangakochbuch

Dieser Blog lebt von euren Spenden! Ihr wollt mehr Anime-Rezepte?

Ihr wollt euch für meine Arbeit bedanken? Gebt mir doch über Ko-fi (Paypal) einen Bubble Tea aus! Ich würde mich freuen! <3 ^-^

Hier der Ko-Fi Link: https://ko-fi.com/mangakochbuch

Paypal Spende:https://www.paypal.com/paypalme/mangakochbuch

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]