Probiert: Sakura Soba und Matcha Soba

image_pdfimage_print

Heute gab es zum Mittag leckere Sakura Soba und Matcha Soba, ein Sommergericht aus Japan. 🙂

Die Matchasoba haben wunderbar nach grünem Tee geschmeckt und die Sakura Soba duften schon beim Kochen nach Kirschblüte.

Beim Essen hatte sie einen ganz leichte Kirschblütennote, sehr angenehm und beide Sorten waren sehr erfrischend!
Dazu gab es die Tsuyu Soße und Frühlingszwiebeln.
Leider sind die Sakura Soba in Deutschland relativ schwer zu bekommen. Aber einen Shop habe ich dennoch, erwerben könnt ihr sie bei NAGOMI (http://japanische-lebensart.de/…/nudeln/sakura-soba-honda-2…).

Also für alle, die mal eine andere Sorte Soba ausprobieren wollen, an die Töpfe, fertig, los (^.^)

No Comments

Leave a Comment